Get Adobe Flash player

Auschreibung Offroad "100 Tore" 2.1.2020

Auschreibung Off-Road (Scaler und Truck Trial)

 

Veranstalter

DMC e.V., Hempbergstraße 4, 25462 Rellingen

Ausrichter

Modellfreunde Rheinhessen Pfalz e.V., Tel.: 0151 19134751,

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,   DMC-Ortsverein 266, Sportkreis Mitte

Termin

Samstag 01.02.2020

Veranstaltungsort

Außengelände, Am Sportplatz, 67294 Morschheim

Koordinaten: N 49° 41' 58.60, E 8° 01' 48.60

Neben den Tennisplätzen

Strecke

Permanente Strecke, Rasen und Erde (kein Sand!)

Grundlagen

1.  Technische Satzung und Reglement des DMC e.V.

2.  Vorliegende Ausschreibung

3.  Reglement des MfR Scaler Winter-Cup

Teilnahmeberechtigt

Jedermann mit entsprechendem Fahrzeug

Klassen

Samstag 01.02.2020

1)  Trophy Cars:

Fahrzeuge mit Hartplastikkarosserie und einer Breite von mindestens 200 mm

Am Fahrzeug müssen sich mindestens 5 Anbauteile befinden

2)  Schmalspurcars:

Fahrzeuge die eine Fahrzeugbreite von 180mm bis 210mm haben

3)  Die Dickencars:

Fahrzeuge die eine Fahrzeugbreite über 210mm haben

4)  Die Jugend:

Alle Fahrer die unter 14 Jahre sind, deren Fahrzeug eine

Mindestbreite von 180mm haben

Teilnehmeranzahl

Maximal 50 Teilnehmer

Aufbau der Strecke

Freitag

Training

Training nicht erlaubt.

Nennung

Mit der Angabe von mindestens 2 postalisch zugelassenen Kanälen oder DSM 2,4GHz, Personaltransponder-Nummer, Name und Klasse Doppelstarts sind erlaubt!

Myrcm.ch

Nennschluß

Mittwochs vor Veranstaltungsbeginn

Nenngeld

Gezahlt wird am Tag der Veranstaltung, pro Fahrer und Klasse 5,- €.

Nicht DMC Mitglieder + 3,- € Versicherungsgebühr

Zeitnahme

MyLaps-RC4-Decoder mit RCM Software.

Jeder Fahrer muss einen eigenen AMB MyLaps Transponder haben.

 

MRT Transponder funktionieren nicht. Leihtransponder nicht verfügbar!

Fahrerlager

230V Anschluss vorhanden.

Tische, Stühle, Verlängerungskabel bitte selbst mitbringen.

Ebenso Sonnen- / Regenschutz bitte mitbringen.

Zum Reinigen der Fahrzeuge steht Druckluft zur Verfügung.

Für eine nicht ordnungsgemäße Müllentsorgung oder

Umweltverschmutzung durch z.B. Öl kann ein Platzverweis erfolgen.

Sicherheitsbestimmung

Lipo – Akkus jeglicher Art dürfen nur im ausgebauten Zustand in einem geeigneten Sicherheitsbehältnis (Liposack) geladen werden.

Max. Endladeschlußspannung 8.4V, bei 1s Lipo 4.2V.

Maximaler Ladestrom beträgt 12A, maximaler Entladestrom 20A. Bei Nichteinhaltung wird der entsprechende Fahrer sofort disqualifiziert!

Versorgung

Für Verpflegung ist bestens gesorgt.

Übernachtungen

http://www.centro-alzey.de/zimmer/

Centro

Hospitalstr. 26-30 55232 Alzey

http://www.kastanienhof.com/

Kastanienhof

Donnersbergstr. 7

67814 Dannenfels

Foto und Film

Mit der Teilnahme an dieser öffentlichen Veranstaltung verzichten Sie auf Ihr Recht am eigenen Bild.

Haftungsausschluss

Es gelten die Ausschlussbestimmungen des DMC. Der Veranstalter behält sich vor, alle durch höhere Gewalt, aus Sicherheitsgründen oder von Behörden angeordneten erforderlichen Änderungen der

Ausschreibung vorzunehmen, ohne irgendwelche

Schadensersatzpflicht zu übernehmen. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen findet auf eigene Gefahr statt. Die Teilnehmer tragen alleine die zivil- und privatrechtliche Verantwortung, für alle von ihnen oder ihren gefahrenen Modellen verursachten Schäden. Die Teilnehmer verzichten durch Abgabe der Nennung auf eventuelle

Schadensersatzansprüche im Falle eines Schadens gegen Veranstalter, Ausrichter, Organisatoren und/oder Helfer.

Strecke

 

Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und ein Rennen mit viel Spaß und Erfolg!

Modellfreunde Rheinhessen Pfalz e.V.

Justus Testseite (not public)

Blah Blah.....

sfsfsfssdfs sdf

sfdsfdsf sdfsf sf sf sf sf
sljdf slaj lsajfl sjaljf lsja fls ssssssssssssssss
 
     
   
     

 

 

 

 

 

Ausschreibung RCK-Kleinserie

Veranstalter RC Kleinkram, Stefan Klein, Boelstraße 11, 57518 Alsdorf &
DMC e.V., Hempbergstraße 4, 25462 Rellingen
Ausrichter Modellfreunde Rheinhessen Pfalz e.V., DMC-Ortsverein 266
Termin 09.12.2018
Veranstaltungsort Gemeindehalle, Am Sportplatz, 67294 Morschheim
Koordinaten: N 49° 41' 58.60, E 8° 01' 48.60
Strecke Temporäre Strecke, ETS-Teppich
Länge ca. 23m Breite ca.11m
Grundlagen 1. Technische Satzung und Reglement des DMC e.V.
2. Technische Satzung und Reglement der RCK-Kleinserie
3. Vorliegende Ausschreibung und Reglement des MfR Cup
Teilnahmeberechtigt Jedermann mit entsprechendem Fahrzeug
Klassen GT-Sport (Tamiya TT01/02)
GT2 (Tamiya Porsche 911 GT2)
VTA (Vintage American Trans Am)
LMP (Le Mans Prototypen)
Pancar 1:12 EB 13.5T Klasse, DMC Reglement
Pancar 1:12 GT 17.5T Klasse, DMC Reglement
Teilnehmeranzahl Maximal 70 Teilnehmer
Aufbau der Strecke Freitag, keine Trainingsmöglichkeit
Training Training für Sonntag nach dem Samstag Lauf möglich
Vorläufiger Zeitplan
Hallenöffnung 07:30 Uhr
Training bis 08:30 Uhr
Fahrerbesprechung 08:30 Uhr
Vorläufe 08:45 Uhr
Finalläufe ca. 13:00 Uhr
Siegerehrung ca. 17:00 Uhr
Nennung Die Nennung erfolgt über myrcm.
http://www.myrcm.ch
Nennschluß Eine Woche vor Veranstaltungsbeginn, 23:59 Uhr
Nenngeld Gezahlt wird am Tag der Veranstaltung, pro Klasse 12 €
Jugendliche bis 16 Jahre 6 €

NUR für die 1:12er Klassen
Nicht DMC Mitglieder + 3,- € Versicherungsgebühr
Doppelstarts sind erlaubt!
Zeitnahme MyLaps-RC4-Decoder mit RCM Software.
Leihtransponder nicht verfügbar!
Fahrerlager 230V Anschluss vorhanden.
Tische, Stühle, Verlängerungskabel bitte selbst mitbringen.
Zum Reinigen der Fahrzeuge steht Druckluft zur Verfügung.
Für eine nicht ordnungsgemäße Müllentsorgung oder
Umweltverschmutzung durch z.B. Öl kann ein Platzverweis erfolgen.
Sicherheitsbestimmung Lipo – Akkus jeglicher Art dürfen nur im ausgebauten Zustand in einem
geeigneten Sicherheitsbehältnis (Liposack) geladen werden.
Max. Endladeschlußspannung 8.4V, bei 1s Lipo 4.2V.
Maximaler Ladestrom beträgt 12A, maximaler Entladestrom 20A.
Bei Nichteinhaltung wird der entsprechende Fahrer sofort disqualifiziert!
Versorgung Für Verpflegung ist bestens gesorgt.
Übernachtungen Pension Weingut Hirschhof
Alzeyer Str. 1
55234 Offenheim
Tel.: 06736 345
http://www.hirschhof.com/

Weitere Möglichkeiten auf der MfR Homepage unter Verein\Übernachtungen
Haftung Haftungsausschluss gemäß DMC-Handbuch 2018. Der Ausrichter behält sich das Recht vor, Änderungen der Ausschreibung vorzunehmen oder die Veranstaltung abzusagen, falls dies durch außerordentliche Umstände aufgrund höherer Gewalt, Sicherheitsgründen oder behördlichen Auflagen bedingt ist, ohne Schadenersatzpflichten zu übernehmen.
Die Teilnehmer verzichten durch Abgabe der Nennung auf eventuelle Schadensersatzansprüche im Falle eines Schadens gegen Veranstalter, seine Helfer, Ausrichter, Rennleitung, Organisatoren und/oder Helfer. Die Teilnehmer tragen alleine die zivil- und privatrechtliche Verantwortung, für alle von ihnen oder ihren gefahrenen Modellen verursachten Schäden.
Jeder Fahrer verpflichtet sich mit der Abgabe der Nennung, die Ausschreibung, die Hausordnung des Ausrichters, den Haftungsausschluss anzuerkennen, die Anordnungen von Rennleitung, Ausrichter und Veranstalter und deren Bevollmächtigen zu befolgen
Datenschutz Einwilligung zur Verwendung von Personenabbildungen
Mit der Teilnahme an dieser öffentlichen Veranstaltung willigt der Fahrer bzw. dessen gesetzlicher Vertreter zur Anfertigung, Nutzung und Veröffentlichung von Fotos und Videos seiner Person ein. Die Einwilligung gilt für Fotos und Videos zur Veröffentlichung und Verbreitung in Publikationen des Ausrichters bzw. des Veranstalters sowie zur Veröffentlichung in Printmedien, Fernsehen sowie auf Inter-netseiten und in sozialen Medien des Ausrichters und des Veranstalters, des Weiteren durch beauftragte Medienvertreter. Die Einräumung der Rechte erfolgt ohne Vergütung und umfasst das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Die Einwilligung ist bei Einzelabbildungen jederzeit für die Zukunft widerruflich. Bei Mehrpersonenabbildungen ist die Einwilligung unwiderruflich, sofern nicht eine Interessensabwägung eindeutig zu Gunsten des Fahrers ausfällt.

Einwilligung zur Veröffentlichung von Rennergebnissen
Mit der Teilnahme an dieser öffentlichen Veranstaltung willigt der Fahrer bzw. der gesetzliche Vertreter zur Veröffentlichung von Rennergebnissen seiner Person ein. Die Einwilligung gilt für die Veröffentlichungen in Publikationen des Ausrichters bzw. des Veranstalters zur Veröffentlichung in Printmedien, Rundfunk, Fernsehen, im Internet auf den Internetseiten des Ausrichters, des Veranstalters, auf myRCM.ch sowie in sozialen Medien und beauftragten Medienvertretern.
Strecke

 

 

01.02.2020 Hundert Tore Lauf

Teilnehmer Winter Scale, Hundert Tore Lauf

 Klasse 1: Trophy Cars

 
Platzierung Name Club Nenngeld
-  Hans Willi Braun  MfR-Morschheim  ▭
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      

 

Klasse 2: Schmalspur Cars

 
Platzierung Name Club Nenngeld
-  Hans Willi Braun  MfR-Morschheim  ▭
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      

 

Klasse 3: Dicken Cars

 
Platzierung Name Club Nenngeld
-  Hans Willi Braun  MfR-Morschheim  ▭
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      

 

Klasse 4: Jugend

 
Platzierung Name Club Nenngeld
-      ▭
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      
-      

Ausschreibung MfR Cup

Veranstalter DMC e.V., Hempbergstraße 4, 25462 Rellingen
Ausrichter

Modellfreunde Rheinhessen Pfalz e.V., Tel.: 0151 19134751,

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,   DMC-Ortsverein 266, Sportkreis Mitte

Lauf -Typ Freundschaftsrennen
Termin 28./29.12.2019
Veranstaltungsort Gemeindehalle, Am Sportplatz, 67294 Morschheim
Koordinaten: N 49° 41' 58.60, E 8° 01' 48.60
Rennleitung Florian Schimm
Strecke Temporäre Strecke, ETS-Teppich
Länge ca. 20m Breite ca.11m
Grundlagen 1. Technische Satzung und Reglement des DMC e.V.
2. Technische Satzung und Reglement der ETS
3. Technische Satzung und Reglement der TOS
4. Vorliegende Ausschreibung und Reglement des MfR Cup
Teilnahmeberechtigt Jedermann mit entsprechendem Fahrzeug
Klassen

Samstag, 28.12.2019

Kart-8
Tourenwagen 1:10 Stock, 17.5T Klasse
Fronti FWD 1:10, TOS Reglement
M-Chassis 4WD, 21.5T Klasse

Nur Sonntag, 29.12.2019

Formel 1, 21,5T-Klasse, Moosgummireifen erlaubt

Teilnehmeranzahl Maximal 40 Teilnehmer
Aufbau der Strecke Freitag, keine Trainingsmöglichkeit
Training Samstag bzw. Sonntag
Vorläufiger Zeitplan
Hallenöffnung 07:30 Uhr
Training bis 08:30 Uhr
Fahrerbesprechung 08:30 Uhr
Vorläufe 08:45 Uhr
Finalläufe ca. 13:00 Uhr
Siegerehrung ca. 17:00 Uhr
Nennung Die Nennung erfolgt über myrcm.
http://www.myrcm.ch
Nennschluß Mittwochs vor Veranstaltungsbeginn, 23:59 Uhr
Nenngeld Gezahlt wird am Tag der Veranstaltung, pro Klasse 12 €
Jugendliche bis 16 Jahre 6 €
Nicht DMC Mitglieder + 3,- € Versicherungsgebühr
Doppelstarts sind erlaubt!
Zeitnahme MyLaps-RC4-Decoder mit RCM Software.
Leihtransponder nicht verfügbar!
Fahrerlager 230V Anschluss vorhanden.
Tische, Stühle, Verlängerungskabel bitte selbst mitbringen.
Zum Reinigen der Fahrzeuge steht Druckluft zur Verfügung.
Für eine nicht ordnungsgemäße Müllentsorgung oder
Umweltverschmutzung durch z.B. Öl kann ein Platzverweis erfolgen.
Sicherheitsbestimmung Lipo – Akkus jeglicher Art dürfen nur im ausgebauten Zustand in einem
geeigneten Sicherheitsbehältnis (Liposack) geladen werden.
Max. Endladeschlußspannung 8.4V, bei 1s Lipo 4.2V.
Maximaler Ladestrom beträgt 12A, maximaler Entladestrom 20A.
Bei Nichteinhaltung wird der entsprechende Fahrer sofort disqualifiziert!
Versorgung Für Verpflegung ist bestens gesorgt.
Übernachtungen Pension Weingut Hirschhof
Alzeyer Str. 1
55234 Offenheim
Tel.: 06736 345
http://www.hirschhof.com/

Weitere Möglichkeiten auf der MfR Homepage unter Verein\Übernachtungen
Haftung Haftungsausschluss gemäß DMC-Handbuch 2018. Der Ausrichter behält sich das Recht vor, Änderungen der Ausschreibung vorzunehmen oder die Veranstaltung abzusagen, falls dies durch außerordentliche Umstände aufgrund höherer Gewalt, Sicherheitsgründen oder behördlichen Auflagen bedingt ist, ohne Schadenersatzpflichten zu übernehmen.
Die Teilnehmer verzichten durch Abgabe der Nennung auf eventuelle Schadensersatzansprüche im Falle eines Schadens gegen Veranstalter, seine Helfer, Ausrichter, Rennleitung, Organisatoren und/oder Helfer. Die Teilnehmer tragen alleine die zivil- und privatrechtliche Verantwortung, für alle von ihnen oder ihren gefahrenen Modellen verursachten Schäden.
Jeder Fahrer verpflichtet sich mit der Abgabe der Nennung, die Ausschreibung, die Hausordnung des Ausrichters, den Haftungsausschluss anzuerkennen, die Anordnungen von Rennleitung, Ausrichter und Veranstalter und deren Bevollmächtigen zu befolgen
Datenschutz Einwilligung zur Verwendung von Personenabbildungen
Mit der Teilnahme an dieser öffentlichen Veranstaltung willigt der Fahrer bzw. dessen gesetzlicher Vertreter zur Anfertigung, Nutzung und Veröffentlichung von Fotos und Videos seiner Person ein. Die Einwilligung gilt für Fotos und Videos zur Veröffentlichung und Verbreitung in Publikationen des Ausrichters bzw. des Veranstalters sowie zur Veröffentlichung in Printmedien, Fernsehen sowie auf Inter-netseiten und in sozialen Medien des Ausrichters und des Veranstalters, des Weiteren durch beauftragte Medienvertreter. Die Einräumung der Rechte erfolgt ohne Vergütung und umfasst das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist. Die Einwilligung ist bei Einzelabbildungen jederzeit für die Zukunft widerruflich. Bei Mehrpersonenabbildungen ist die Einwilligung unwiderruflich, sofern nicht eine Interessensabwägung eindeutig zu Gunsten des Fahrers ausfällt.

Einwilligung zur Veröffentlichung von Rennergebnissen
Mit der Teilnahme an dieser öffentlichen Veranstaltung willigt der Fahrer bzw. der gesetzliche Vertreter zur Veröffentlichung von Rennergebnissen seiner Person ein. Die Einwilligung gilt für die Veröffentlichungen in Publikationen des Ausrichters bzw. des Veranstalters zur Veröffentlichung in Printmedien, Rundfunk, Fernsehen, im Internet auf den Internetseiten des Ausrichters, des Veranstalters, auf myRCM.ch sowie in sozialen Medien und beauftragten Medienvertretern.
Strecke